Sie befinden sich hier:

Die Idee hinter dem Gesundheitsurlaub "auf Rezept" - das haut Sie aus dem Sattel!

Wir von der Hasetal Touristik sind begeisterte Radler und wissen, wie gut Bewegung an der frischen Luft tut. Und wir haben uns gefragt: Wie können wir möglichst vielen Menschen die gesundheitlichen Vorteile eines Radurlaubs im Hasetal zugänglich machen? Unsere Antwort ist so einfach wie überzeugend: Ab sofort bieten wir mit dem Radurlaub „auf Rezept“ eine Kombination aus Gesundheitsreise und Kururlaub an – und der wird von Ihrer Krankenkasse als gesundheitsfördernde Maßnahme bezuschusst! Neben gleichgesinnten Teilnehmern wird Ihr geführter Radurlaub im Hasetal nämlich begleitet von einem vielfältigen und zertifizierten Programm aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und gesunder Ernährung, durchgeführt von professionellen Gesundheits-Coaches.

Mit dem neuen Vitalurlaub "auf Rezept" können Sie die freie Zeit ganz nach Ihren eigenen Wünschen gestalten, um Ihre Gesundheit zu fördern. Für die Gruppe organisieren wir während Ihres Aufenthalts zusätzliche Gesundheits- und Erholungshighlights neben den enthaltenen Kursangebot.

Informieren Sie sich über Ihren Zuschuss und buchen Sie Ihren Gesundheitsurlaub "auf Rezept":

Jetzt Gesundheitsurlaub buchen

 

 

Wer wir sind

Wir sind ein Reiseveranstalter für individuelle Radreisen und geführte Radtouren im Hasetal. Zwischen Teutoburger Wald und Ems erstreckt sich die im Jahr 2014 mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnete Region Hasetal. Im Jahr 1989 beschlossen die an der Hase gelegenen Städte und Gemeinden Bersenbrück, Quakenbrück, Essen Oldb., Löningen, Herzlake, Haselünne und Meppen, das Hasetal als Fremdenverkehrsgebiet auszubauen. Der Beitritt der Gemeinden Lindern, Lastrup und Fürstenau vervollständigen das Hasetal. Heute hat es sich mit einem mehr als 1.000 Kilometer umfassenden Radwanderwegenetz, einschließlich einer modernen, lückenlosen Wegweisung, flache Landschaften bis zum Horizont und vielen Extras für Radfahrer zu einem wahren Paradies für Radler entwickelt. So entstand auch der Begriff „Radfahrradies“, der mittlerweile weit über die Grenzen des Hasetals hinaus Bekanntheit genießt. Die stetig steigende Zahl der Gäste ist von der Freundlichkeit der Bewohner und dem Service der Beherbergungsbetriebe begeistert. Die hohe Zahl der „Wiederholer“ bestätigt diesen Trend.

Neben dem Radurlaub "auf Rezept" bieten wir auch weitere Tages- und Mehrtagestouren im Hasetal an. Informieren Sie sich unter:

www.hasetal.de