Sie befinden sich hier:

Wanderurlaub "auf Rezept"

Bildnachweis: Naturpark Moor - Veenland
Bildnachweis: Norbert Feislach

Fit mit jedem Tritt

Die Wanderwege im Hasetal bieten Natur und Geschichte, Genuss und Erholung. Natürlich, ländlich, erholsam. Ein bisschen verträumt und idyllisch hier und da, aber auch pfiffig und modern. Entlang der Wanderrouten korrespondieren wunderbare Natureindrücke mit kulturhistorischen Highlights. Entspannen Sie aktiv auf Wegen, die Geschichten erzählen und bei Wandertouren, auf denen Sie die Natur hautnah spüren. Auf flachen Strecken werden Sie durch die Norddeutsche Tiefebene im Emsland, oder aber über die Kämme der Ankumer Höhen im Osnabrücker Land geführt, denn das Osnabrücker Land ist eingerahmt von den nordwestlichsten Mittelgebirgen Deutschlands und ist die einzige Großstadt in einem Naturpark, dem UNESCO Global Geopark TERRA.vita.

Auf dem Wanderurlaub „auf Rezept“ wird Ihnen eine Kombination aus einer mehrtägigen geführten Wanderreise und Präventionskursen angeboten. Der Kurs „Gesundheitswandern“ ist ebenso wie der Kurs „Progressive Muskelentspannung“ nach § 20 SGB V zertifiziert und werden durch die gesetzlichen Krankenkassen mit durchschnittlich 150 € bezuschusst. Selbstverständlich brauchen Sie für den Wanderurlaub „auf Rezept“ kein ärztliches Rezept: Mit der Buchung dieser Reise nehmen Sie automatisch an zwei zertifizierten Kursen teil.

Ihr persönlicher Wanderurlaub „auf Rezept“ bringt somit nicht nur Sie in Schwung, sondern schont auch Ihr Portemonnaie. Durch die Teilnahme an den Gesundheitskursen erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse einen Zuschuss von mindestens 75 € pro Kurs.

Aufgrund der momentanen Situation wird der Wanderurlaub "auf Rezept" im Frühjahr 2021 nicht angeboten. Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden.