Für 2021 risikofrei buchen

Keine Anzahlung - kostenlos stornierbar bis 3 Wochen vor Reisebeginn

Für das Jahr 2021 bieten wir all unseren Kunden eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung bis drei Wochen vor der Tour an. Zudem müssen Sie keine Anzahlung leisten, sondern überweisen den Gesamtbetrag drei Wochen vor Ihrer Reise.

Radurlaub „auf Rezept“

Einmalig in Deutschland

Mit dem Radurlaub „auf Rezept“ kombinieren Sie zwei Präventionskurse zur Ernährung, Entspannung oder Bewegung mit der zusätzlichen Aktivität Radfahren.

Fünf Tage lang treten Sie täglich, ausgehend von Ihrem gebuchten Reiseziel, kräftig in die Pedale. Von unseren Gesundheitsexperten vor Ort erhalten Sie obendrein wertvolle Ratschläge zu den Themen Entspannung, Ernährung oder Bewegung.

Selbstverständlich brauchen Sie für den Radurlaub „auf Rezept“ kein ärztliches Rezept. Mit der Buchung dieser Reise nehmen Sie automatisch an zwei zertifizierten Gesundheitskursen teil. Ihr persönlicher Radurlaub „auf Rezept“ bringt Sie nicht nur in Schwung, sondern schont auch Ihr Portemonnaie. Durch die Teilnahme an unseren Gesundheitskursen erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse einen Zuschuss von mindestens 75 € pro Kurs. So kostet z. B. eine fünftägige Radreise in Haselünne im 3-Sterne-Hotel mit Halbpension, fünf geführten Stern-Radtouren und den Gesundheitskursen gerade mal 275 €.

Der Gesundheitsurlaub kann an verschiedenen Reisezielen gebucht werden: Im Hasetal in Rieste am Alfsee, Ankum, Haselünne und Meppen. Reiseziele außerhalb des Hasetals sind Hebelermeer bei Twist, Leer in Ostfriesland und Münster im Münsterland. Ganz neu dabei sind in diesem Jahr Rhede (Ems) im nördlichen Emsland sowie Rastede im Ammerland.

 

Übersicht unserer Reiseziele